Als Hochzeitsfotograf in Bad Honnef und Heisterbacherrott

Mein Einsatz für Bernd und Heike begann kurz vor ihrer Abfahrt zum Standesamt. Als ich bei meiner Ankunft vor ihrem Haus das schon bereitstehende Hochzeitsauto sah, staunte ich nicht schlecht. So einen Wagen sieht man nicht alle Tage. Als die beiden dann aus der Türe traten, setzte sich mein Staunen fort und meine (Fotografen-)Freude war riesengroß: Ein Brautpaar fast wie aus den 20er-Jahren … phantastisch! Die Trauung fand in der historischen Villa Schaaffhausen in Bad Honnef statt, in deren denkmalgeschütztem Park wir auch das Shooting abhielten. Die Sonne strahlte vom April-Himmel und so konnten wir ein paar wirklich schöne Aufnahmen machen. Chapeau an dieser Stelle an Bernd, der sich trotz Höhenangst auf das Rondell wagte! Ich muss noch allerdings auch noch mal nach dem Bild mit den überdimensionalen Zwergen suchen … :-) Das Spalier aus Rosen, das die Freunde bildeten, um Bernd und Heike zurück zu ihrem Gefährt zu geleiten, rundeten die Bilderserie ab, so dass ich schon vor der anschließenden Feier völlig beseelt war. Ein weiteres, kleines persönliches Highlight war, als ich im Augenwinkel sah, wie sich das Brautpaar in den noch leeren Saal zurückzog um noch mal kurz den Eröffnungstanz zu üben. Danke, dass Ihr Euch auch hierbei von mir habt fotografieren lassen, für mich sind das die schönsten Geschichten.

Hochzeitsfotograf in Bad Honnef-01-jpg
Hochzeitsfotograf in Bad Honnef-02-jpg
Hochzeitsfotograf in Bad Honnef-03-jpg
hochzeit-04-jpg
hochzeit-05-jpg
hochzeit-06-jpg
hochzeit-07-jpg
hochzeit-08-jpg
hochzeit-09-jpg
hochzeit-10-jpg
hochzeit-11-jpg
hochzeit-12-jpg
hochzeit-13-jpg
hochzeit-14-jpg
hochzeit-15-jpg