Goldhochzeit in Hennef

Es gäbe so manche schöne Geschichte über die Goldhochzeit in Hennef von Birgit und Günter zu erzählen: die vielen Freunde, die nach Lauthausen kamen (von denen ich so viele kannte, dass es für mich persönlich eine kleine Reise in meine eigene Vergangenheit wurde); die Sache mit dem Stern, den Birgit ihrem Günter schenkte, der nun seinen Namen trägt und dessen Übergabe alle Anwesenden zu Tränen rührte; die Geschichte vom Wind, der an diesem Tag so heftig wehte, dass er alle Foto-Frisuren schonungslos zerzauste … und man möchte sich so gerne an die vielen schönen Momente dieser besonderen Feier erinnern. Und doch kommt mit den schönen Erinnerungen zugleich eine große Traurigkeit – nur wenige Wochen nach dem Fest verstarb Birgit an dem Krebs, gegen den sie bereits zum Zeitpunkt der Feier kämpfte, von dem sie sich aber eben wegen der Goldhochzeit keinesfalls unterkriegen lassen wollte. Letztlich gewann die Krankheit Oberhand, aber ihr Leitspruch ist inzwischen zu meinem geworden. Diesen Kraftgeber daher an dieser Stelle noch einmal zu Deinen Ehren, Birgit: “Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitermachen!” – Mögen diese Bilder dazu beitragen, die Erinnerung an Dich noch etwas lebendiger zu halten als sie es ohnehin ist.

Hochzeitsfotograf in Hennef 02
Goldhochzeitsfotograf 03-jpg
Hochzeit-05-jpg
Hochzeit-06-jpg
Goldhochzeitsfotograf in Hennef
Hochzeit-03-jpg
Hochzeitsfotograf in Hennef
Hochzeitsfotograf in Hennef 02
Goldhochzeitsfotograf 03-jpg
Goldhochzeitsfotograf in Hennef
Hochzeit-03-jpg